Lauf!

„Den Gedanken ihren Lauf lassen.“

Laufen ist die uns von der Natur gegebene Bewegungsform. Wenn sie entspannt und ohne Leistungsdruck vermittelt wird, unterstützt und bereichert sie ein konventionelles Coaching hervorragend.

Ich bin Läuferin aus Leidenschaft und
frei von jeglichem Marathon-Ehrgeiz, denn:
Neben allen wichtigen Argumenten für die körperliche Gesundheit, bringt Laufen vor allem eine befreiende, psychisch entlastende, innerlich tiefe Kraft.
Nicht nur für mich.

Coaching in Kombination mit Laufen heißt:

  • mentales Durchatmen
  • auf einfache und effiziente Art den Kopf frei bekommen für neue Perspektiven
  • kreative Ideen und Energie
  • in Kontakt sein mit sich und seinem Körper
  • haushalten mit den eigenen Kräften
  • die eigene Stärke erleben

Berufliche und persönliche Themen lassen sich in diesem natürlichen Zustand dynamischer bearbeiten. Doppelt soviel Sauerstoff versorgt unser Gehirn, wir sind wacher und offener. Der Dialog mit einem kompetenten Gesprächspartner wird intensiver reflektiert.

Mit jedem Schritt. In Ihrem Tempo. Das kann heißen: Gehen, joggen oder rennen.

Es ist das effektivste Coaching-Format, das ich kenne und das – besonders für sportlich Ungeübte – eine gesunde Basis-Fitness und ein neues, kraftvolles Körper- und Lebensgefühl mit sich bringt.

Kondition und Lauferfahrung sind KEINE Bedingung.

Alles was Sie brauchen, sind Laufschuhe.

Für Unternehmen und das betriebliche Gesundheitsmanagement interessant: Effektives Stress-Management, Mitarbeiter-Bindung und Motivation mit meinem „Coaching-in-Bewegung-Paket“ und dem Angebot der „Externen Mitarbeiter-Sprechstunde“.

Das Konzept präsentiere ich Ihnen gerne auf Anfrage.